Business-Kommunikations-Manager (IHK) und NLP-Master (DVNLP)

Der IHK-Zertifikatslehrgang Business Kommunikations-Manager, identisch mit dem NLP-Master in Saarbrücken, setzt auf den Business Kommunikations-Experten/in (IHK) auf und vermittelt den Teilnehmern effektive Techniken und Methoden, um Beziehungen und Kommunikationen erfolgreich, motivierend, zielorientiert und menschenwürdig gestalten zu können.

Das Qualifizierungskonzept wurde sowohl für Führungskräfte in Unternehmen als auch für Selbstständige entwickelt, die maßgeblich mit Menschen zu tun haben und in nachfolgenden Bereichen tätig sind: Management, Pädagogik, Gesundheit, Verkauf, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Projektleitung, an Schnittstellen in Unternehmen, Coaching, Beratung und Selbstmanagement.

Zielgruppen:
Unternehmer, Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter, Coachs, Verkäufer, Personalentwickler, Therapeuten, Pädagogen, Berater, Trainer, Organisationsentwickler, Ausbildungsleiter, Meister und Stationsleiter

Lehrgangsinhalte (modularer Ablauf):
Modul 1: Individuelle Persönlichkeitsentwicklung
Modul 2: Veränderungsarbeit und Submodalitäten
Modul 3: Metaprogramme und Glaubenssysteme
Modul 4: Führungskonzepte und -werte
Modul 5: Strategien für Erfolg
Modul 6: Präsentation/Modelling und Testing

Dauer:
Der Lehrgang beinhaltet 180 Unterrichtsstunden (18 Tage Präsenz) und wird immer Mittwoch bis Sonntag in Saarbrücken stattfinden.

Referenten:
Karin Rankers (NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) und NLP-Lehrcoach (DVNLP))

Nasim Bankston (NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) & Business-Kommunikations-Trainerin)

Beate Heinrich (NLP-Lehrtrainerin (DVNLP))

Preis:
5000,00 € zzgl. MwSt und einer Tagungspauschale.
Förderung für Klein- und Mittelständige Unternehmen bis zu 2500,00 € möglich.

Abschlüsse:

IHK-Zertifikat: Business-Kommunikations-Manager (IHK),

DVNLP-Zertifikat: NLP-Master (DVNLP).

In der NLP-Master Ausbildung wird der Stoff der Practitioner Ausbildung vertieft und in einem komplexeren Kontext verankert. Darüber hinaus kommen weitere Modelle und Methoden des neurolinguistischen Programmierens hinzu.

Voraussetzung für den NLP Master Saarbrücken ist die regelmäßige Teilnahme am Unterricht (mindestens 80%), der bestandene schriftliche Abschluss-Test, die erfolgreiche Präsentation inkl. Fachgespräch der Projektarbeit und die schriftliche Dokumentation eines NLP-Modells.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Karin Rankers.
Telefon: 0151/25 21 20 82
Email: karin.rankers@rankers-partner.de